Herzklappenerkrankungen in Deutschland …

Herzklappen-Patienten erzählen ihre Geschichte …

Diagnose, Herzklappen-OP, Nachsorge …

Ein Piktogramm eines Herzens durch das sich eine EKG-Kurve zieht.
Die typischen Symptome:

Ob Kurzatmigkeit, Brustschmerzen oder Schwindel – bestimmte Beschwerden weisen bereits auf eine Herzklappenerkrankung hin. Worauf Betroffene achten sollten. | Mehr lesen

Ein Piktogram eines Stethoskops, das den Stethoskopcheck symbolisieren soll.
Richtig hingehört:

Auffällige Geräusche bei der Untersuchung mit dem Stethoskop können auf eine Herzklappenerkrankung hindeuten. Worauf Ärzte achten sollten. | Mehr lesen

Moderne Behandlung –
von OP bis minimalinvasiv:

Zur Behandlung einer Herzklappenerkrankung stehen verschiedene Behandlungsverfahren zur Verfügung. | Mehr lesen

Ein Piktorgramm eines Menschens mit in
Fit im Alter:

Eine erfolgreich behandelte Herzklappenerkrankung kann Patienten auch im hohen Alter wieder zu mehr Schwung und Lebensfreude verhelfen. | Mehr lesen

Das Buch „Einschnitte. Wovon erzählt die Narbe auf dem Herzen?“

Eine Operation am Herzen ist ein großer Einschnitt im Leben – oft mit emotionalen Folgen. Das Buch „Einschnitte“ soll Herzklappenpatientinnen und -patienten Mut machen, den Eingriff am Herzen zu verarbeiten und optimistisch in die Zukunft zu blicken. Es enthält 30 Beiträge: Malereien, Zeichnungen, Grafiken, Fotografien und Texte.

Unser Bericht „Herzklappen-Erkrankungen in Deutschland“

Was muss in Deutschland passieren, damit Herzklappen-Erkrankungen früher diagnostiziert und behandelt werden? Welche Lücken gibt es in der Versorgung? Was sollten politische Entscheidungsträger tun, um diese zu schließen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich unser Bericht „Herzklappen-Erkrankungen in Deutschland: Schneller zur wirksamen Behandlung“.

Broschüren für Patientinnen und Patienten

Menschen, bei denen eine Herzklappenerkrankung diagnostiziert wird, sehen sich häufig mit einer Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten konfrontiert. Unsere kostenlosen Broschüren sollen Menschen mit einer Herzklappenerkrankung helfen, ihre Situation gut zu bewältigen und sich bei der Entscheidungsfindung bezüglich ihrer Behandlung aktiv einzubringen.

Die Initiative Herzklappe

Als bundesweites Patientennetzwerk wollen wir die Bevölkerung und niedergelassene Ärzte zum Thema Herzklappenerkrankungen informieren, ein höheres Bewusstsein für die Folgen dieser Erkrankungen schaffen und die Kenntnis über die Möglichkeiten der Diagnose und Behandlung in Deutschland verbessern.

Betroffene Menschen wollen wir begleiten: Von der Sensibilisierung für die Erkrankung über den gesamten Behandlungspfad bis hin zum guten Leben mit neuer Herzklappe.

Folgen Sie uns auf Instagram

Der Ersatz der Aortenklappe ohne Operation am offenen Herzen?

Dieser Wunsch könnte bald für mehr Patientinnen und Patienten in Erfüllung gehen. Denn eine Studie der Uniklinik Hamburg und des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung zeigt, dass der schonendere Aortenklappenersatz mit einem Katheter auch für jüngere und risikoärmere Patientinnen und Patienten geeignet ist. Bislang ist er vor allem bei Patienten im höheren Alter mit vielen Begleiterkrankungen und einem hohen Operationsrisiko durchgeführt worden.

Damit stehen jetzt auch jüngeren Patienten mit einer Aortenklappenstenose mehr Auswahlmöglichkeiten in der Behandlung zur Verfügung. Gemeinsam mit den Medizinern können sie entscheiden, welcher Eingriff für sie individuell die beste Behandlungsoption ist.

Mehr Infos zur Studie der Uniklinik Hamburg und des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung findet Ihr auf unserer Webseite unter Aktuelles. Link in der Bio @initiativeherzklappe

@uke_hamburg @dzhk_official #herzklappe #aortenklappe #aortenklappenstenose #SharedDecisionMaking #SDM #kardiologie #herzgesundheit #medizin #forschung
Fehlen Euch manchmal die Worte, um lieben Menschen, die vor einer Operation stehen, Mut und Hoffnung zu machen? Dann könnte Euch eine unserer Mutmach-Karten helfen.

Die Karten sind aus den Beiträgen zu unserem Buch "Einschnitte" entstanden und eine einfühlsame Möglichkeit, einem lieben Menschen Mut für eine schwere Zeit zu wünschen. Sie sind auf unserer Webseite erhältlich. 

Was hilft Euch, in einer schweren Zeit das Herz wieder bunt werden zu lassen?

#herzop #herzoperation #herzoperationsnarbe #herznarbe #narbeaufdemherzen #herzpatient #mitdemherzendabei #mitdemherzhandeln #gesundeherzen #herzgesundheit #herzgesundleben #mut #mutmacher #mutmachen #gutebesserung #genesungskarte #genesungswünsche
Eine Herz-OP macht Angst. Oft bleibt diese Angst, auch wenn die Operation schon lange vorbei ist. Die dabei entstandene Narbe erinnert zudem ständig an den Einschnitt im Leben.

Wie erleben Herzklappen-Patienten diese Zeit? Was hilft ihnen, gestärkt und optimistisch in die Zukunft zu blicken? Antworten darauf finden sich im Buch "Einschnitte", in dem Patienten und Angehörige ihre ganz persönliche Sicht teilen und anderen Betroffenen Mut machen.

Das Buch versammelt 30 ganz unterschiedliche Beiträge. Zum Beispiel den von Linda Ludwig @linda.ludwig.kunst, in dem sie beschreibt, wie die schwere Zeit der Operation irgendwann verblasst und die schönen Dinge im Leben wieder Platz bekommen. 

Das Buch "Einschnitte" ist auf unserer Webseite erhältlich. Wir freuen uns, wenn es den Weg zu vielen Menschen findet.

#buchliebe #gedichte #fotografie #hobbyfotograf #malen #herzklappe #herzklappenfehler #herzklappenerkrankung #herzop #herzoperation #herzoperationsnarbe #herznarbe #narbeaufdemherzen #herzkrank #herzpatient #mitdemherzendabei #mitdemherzhandeln #gesundeherzen #herzgesundheit #herzgesundleben
Das erste patientengeführte globale Manifest, das zur Früherkennung und Diagnose von Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufruft, ist jetzt verfügbar.

Initiiert vom @globalhearthub_org wurde das Manifest gemeinsam von 125 Patientenvertretern, darunter 40 Patientenorganisationen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, und multidisziplinären Experten aus der ganzen Welt entwickelt. Es fordert die politischen Entscheidungsträger auf, acht praktische, evidenzbasierte Maßnahmen umzusetzen, um die Früherkennung und Diagnose von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sicherzustellen.

Mehr Infos und den Link zum Download gibt auf unserer Webseite unter Aktuelles (Link in der Bio @initiativeherzklappe)

#GHHManifesto #GHH #Herzklappen #Patienten #früherkennung
Patientinnen und Patienten wollen laienverständliche Erklärungen ihrer Herzklappen-Erkrankung und der Behandlungsmethoden. Trotzdem bleiben manchmal Fragen offen.

Deshalb haben wir unsere Reihe "Patienten fragen Mediziner" gestartet. Kardiologe Dr. Michael Gross vom Johanniter-Krankenhaus Stendal beantwortet Fragen, die uns Patienten eingesendet haben.

Heute geht um eine Frage, die auf den ersten Blick vielleicht ungewöhnlich klingt, aber durchaus ihre Berechtigung hat: Können Herzklappen-Patienten ohne Bedenken einen Induktionsherd benutzen? Dr. Michael Gross kennt die Antwort.

📌Habt auch Ihr Fragen, die Ihr einem Mediziner stellen wollt? Dann schreibt sie in die Kommentare oder sendet uns eine Nachricht!

#herzklappen #herzklappenop #herzpatient #gesundeherzen #arztpatientengespräch #arztpatientenkommunikation #kardiologie #stendal #landkreisstendal #hansestadtstendal #altmark #johanniterkliniken #johanniter
Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben häufig auch psychische Folgen zu bewältigen. Der @globalhearthub_org, die internationale Allianz von Herzpatienten-Organisationen, veranstaltet am 13. März 2024 um 17 Uhr ein Webinar, in dem beleuchtet wird, welche Herausforderungen und Strategien im Bereich der psychischen Gesundheit aus der Sicht der Patienten bestehen und wo es Unterstützung gibt, um die psychische Gesundheit zu fördern.

Das Webinar findet auf Englisch statt, wird aber live ins Deutsche übersetzt. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Infos und den Link zur Anmeldung findet Ihr in unserem Profillink @initiativeherzklappe unter Aktuelles.

#webinar #webinaronline #webinargratis #herzklappe #herzklappenfehler #herzklappenerkrankung #herzklappenop #herzgesundheit #herzpatient #patientenkommunikation