Aufbau der Initiative

Die Initiative Herzklappe wurde im Juni 2019 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Langfristiges Ziel des Vereins ist der Aufbau eines bundesweites Netzwerks von regionalen Ärzte-Patienten- Gruppen in verschiedenen Bundesländern. Die Gründungsmitglieder der Initiative Herzklappe sind 

Dr. Behrouz Kherad
Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie, Berlin
PD Dr. Florian Krackhardt
Oberarzt und Senior Consultant im Bereich Koronar- und Vitien-Therapie Charité, Berlin
Dr. Luise Gaede
Oberärztin und Leitung Herzkatheterlabor am Universitätsklinikum Erlangen
Peter Mittmann
Herzklappenpatient und Gründungsmitglied der Initiative Herzklappe
Prof. Dr. Helge Möllmann
Leiter der Klinik für Innere Medizin I des St.-Johannes-Hospitals Dortmund
Dr. Malte Schröder
Chefarzt für Kardiologie des Alexianer Krankenhauses Hedwigshöhe Berlin
Priv.-Doz. Dr. Mohammad Sherif
Bereichsleiter invasive Kardiologie und Angiologie, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie an der Charité Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow Klinikum

Das europäische Netzwerk

Die Initiative Herzklappe ist Teil einer Gemeinschaft von Ärzte-Patienten-Netzwerken, die sich unter dem Dach einer internationalen Allianz von Partnerorganisationen, dem Global Heart Valve Disease Patient Council, zusammengeschlossen haben.

Die Allianz ist ihrerseits Teil des Global Heart Hub, einem internationalen Netzwerk von Herzpatienten-Organisationen, die Initiativen zur Herzgesundheit aus aller Welt zusammenbringt.

Spanien
AEPOVAC, Madrid
aepovac.es
Frankreich
Alliance du Coeur, Paris
www.alliancecoeur.fr
Irland
Croí, Galway
croi.ie
Italien
Cuore Italia, Rom
www.cuoreitalia.org
Niederlande
Hart Volgers, Amsterdam
hart.volgers.org
Großbritannien
Heart Valve Voice, Manchester
www.heartvalvevoice.com
Österreich
Meine Herzklappe, Wien
www.meineherzklappe.at
Deutschland
Initiative Herzklappe, Berlin
initiative-herzklappe.de

Kooperationspartner

Das Bestehen dieses Vereins sowie dessen Aktivitäten und Projekte zur Erhöhung des öffentlichen Bewusstseins zum Thema Herzklappenerkrankungen wäre ohne Unterstützung von Unternehmen und Institutionen, sowie Ärzten und Patienten nicht möglich. Wir möchten daher jeden, der sich angesprochen fühlt, dazu ermutigen, Teil der Initiative Herzklappe zu werden.

 

Zu unseren derzeitigen Kooperationspartnern gehören:

 

 

Edwards Lifesciences

Edwards Lifesciences ist weltweit führend bei patientenorientierten medizinischen Innovationen für strukturelle Herzerkrankungen sowie bei der Intensivmedizin und der chirurgischen Überwachung.

 

Hier könnte Ihr Name & Logo stehen

Möchten Sie als Unternehmen ebenfalls Teil dieser Initiative werden, dann treten Sie gern mit uns in Kontakt.